Forum seit 19.06.2009
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Sailor Moon - Another Fate | Einladung zum Geburtstag
Mi 11 Jun - 6:18:09 von Gast

» Wolkenozean
Fr 30 Mai - 12:51:20 von Silva

» Plauderecke
Sa 3 Mai - 9:30:30 von Marisa

» Digimon Adventure 03
Di 29 Apr - 12:10:44 von Gast

» Rosenverteilung
Mo 28 Apr - 5:24:27 von Marisa

» Das Geheimnis der Dunkelheit
Mo 21 Apr - 1:35:22 von Gast

» FATE; might of the strongest
So 20 Apr - 12:37:13 von Gast

» [Änderung] MAGI; MY FATE
Sa 19 Apr - 3:20:37 von Gast

» Änderung School life internat
So 13 Apr - 3:09:58 von Gast

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Die aktivsten Beitragsschreiber
Akiko
 
Lea
 
Marisa
 
Shadow
 
Michelle Summers
 
Norina
 
Lucien
 
Barlowe
 
Silva
 
Kuro
 
Quickstart
Regeln
Storyline
Erste Schritte
Schulordnung
Avatarliste
Wesen
Team
Nebenweltkarte
Steckbriefvorlage
Playpartner
Partner
Vote
Gallery Yuri Topliste Unlimited-Manga TopSites

Austausch | 
 

 Cain Gremory

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Cain Gremory   Mo 1 Jul - 7:52:50







Allgemeines über mich...

Name:  
"Mein Name ist Cain Gremory, ich stamme von einer damaligen sehr bekannten Familie ab, doch heute hat dieser Name kaum mehr wert"
Alter:
"Mein wahres alter ist 87 Jahre, jedoch altere ich nicht wie ihr Menschen und sehe daher aus wie ca 26 Jahre"
Geburtstag:
12. August
Geschlecht:
Männlich
Wesen:
Dämon
Magische Fähigkeiten:
Cain besitzt ein Erbstück aus dem Gremory-Clan, ein altes Schwert angereichert mit der Macht der Höllenflammen.
Dieses Schwert ist bekannt unter den Namen " fuoco dell'inferno" (Höllenfeuer). Es ist ein sehr Dünnes und langes Schwert, was in den Händen eines Gremory eine ungeheuerliche Waffe wird.
Die Klinge fängt Feuer sobald der besitzer es will. Das Feuer kann alles durchtrennen und versetzt die Umgebung in Brand.

Ein solch mächtiges Schwert zu nutzen kostet Cain sehr viel Kraft, dazu verbrennt er sich bei der Benutzung selbst. Umso länger der Kampf dauert, umso stärker die Verbrennungen. Daher benutzt der Dämon es nur gegen starke Gegner als letzte Möglichkeit, bisher trug oder nutzte er es nur zu Abschreckung.

Bild:
Spoiler:
 

Dazu kommen noch seine eigentlichen Kräfte:

Energiewellen
Durch sein Wille kann Cain Energiewellen auf seine Gegner schicken, um diese zu nutzen braucht er keinerlei Bewegung aus zu führen.

Manipulation
Cain kann in die Gedanken anderer eindringen und diese manipulieren, sofern das Wesen ein schwachen Geist hat, oder Verletzt ist. Auch die Einschüchterung durch Cains auftreten kann ein Hilfsmittel dazu sein. Das bedeutet auch, das er dies nutzen kann um Gedanken zu lesen. (Funktioniert nicht bei Engeln!)

Schutz-Wall
Ein Schutzschild aus purer Energie, der ihn für einige Zeit umhüllt. Dieser Wall verletzt alle außer ihn selbst. Gegen kleine Angriffe trägt es das Zeichen seiner Familie, der Gremorys. Wenn er andere damit Schützen will ist es ein größerer Energieverbrauch, weshalb er es nur selten so nutzt.

Schützling:
"Ich habe nicht vor jemanden zu schützen"
Schutzengel:
"lieber sehe ich sie tod als lebendig"
Freunde/Familie/Partner:
Seine Familie ist Tod
Beziehungsstatus:
"es gibt kaum jemand der mich lange halten kann, daher Single"
Lebensmotto:
"Sei auf alles gefasst und flehe niemals um dein Leben"

Meine Charakterzüge

Charakterbeschreibung:

Cains Art ist wohl einfach nur passend für einen Dämon, denn bereits seine Ausstrahlung kann Fremde, vor allem Menschen, in Angst versetzten. In seinen Augen spiegelt sich sein kalter und erbahmungsloser Charakter nur zu gut wieder. Denn tatsächlich geht der Dämon über Leichen ohne mit der Wimper zu zucken. Die Interesse an anderen ist fast genauso groß wie eine verschrumpelte Erbse. Was jedoch auch bedeutet das Cain sich neben den Menschen auch nicht für andere seiner Art interessiert, im Gegenteil, denn diesen bringt er nur misstrauen bis hin zu Hass entgegen. Daher ist er ein kompletter Einzelgänger der zu aller erst an sich Denkt. Was ihn jedoch noch gefährlicher macht ist seine ruhige und gelassene Art. Ihn reizen zu wollen ist eine menge erforderlich was nicht  bedeutet das es Unmöglich ist.

Sollte es jedoch jemals soweit kommen das die Geduld des Dämons erschöpft ist, wäre es Unklug sich ihm absichtlich in den Weg zu stellen. Denn überschreitet er die Grenze seiner Geduld ist er kaum mehr zu bändigen, so wird er zur Gefahr für sich selbst und allen anderen in seiner nähe. Somit bricht der sonst zurückgehaltene innere Dämon aus, was seine Kräfte zwar verstärkt aber seinen Körper zerstört. Wenn er nicht bis zum Tod in seiner Raserei verharrt ist es schier unmöglich ihn zu bremsen nur eine für ihn unersetzbare Person könnte dazu in der Lage sein.

Neben seiner kalten Art besitzt er durchaus Gefühle die er im Leben als Mensch kennen gelernt hat. Anders als viele seiner Art wehrt Cain sich nicht gegen diese, denn er kann sie wie auf Knopfdruck abstellen. Jedes Wesen was ihn etwas bedeutete kann danach sein Opfer werden, das Problem dabei ist, das er danach durchaus mit der Trauer zu Kämpfen hat, was jedoch bei ihm nicht lange dauert. Somit weiß er durchaus was Liebe, Hass, Schmerz und all die anderen Gefühle sind. Vor allem jedoch der Hass ist besonders ausgeprägt, da er seine Vergangenheit zwar nicht nach Weint, sich dennoch geschworen hat Rache zu üben. Ist es also das Ziel den Dämon zu verletzten, so kann die Vergangenheit ein guter Punkt dafür sein, zwar nicht um ihn zu Schwächen aber um ihn den Schutz vor seinem eigentlichen Ich zu zerstören.

Ansonsten liebt er Witze über alles und ist dementsprechend auch des öfteren recht eigenartig drauf. Auch wenn Cain stets behauptet das seine eigentlich freundliche Art nur eine Fassade für sein Leben als Mensch ist, weiß er genau das es nicht nur ein Schauspiel ist. Denn die Jahre in denen er unter Menschen lebten zeigten ihm was es bedeuten kann Freude zu empfinden. So kann man ihn oft in Bars auffinden und mit ihm jeglichen Mist durchziehen, zumindest Wesen die sein wahres Ich nicht kennen, jene die Unwissend sind darüber das er kein Mensch ist.

Durch sein tägliches Schauspiel als Mensch jemand anderes zu sein fällt es ihm nicht schwer sich auf passende Situationen ein zustellen. So ist er ein vorzüglicher Schauspieler dessen Maske nur schwer zu erkennen ist.


Vergangenheit:
Als Sohn des Gremory-Clans wurde er aufgezogen wie ein Menschenkind. So Lebte er als Kleinkind mit dem Gedanken ein normaler Mensch zu sein unter diesem Volk. Lange wurde ihm von seinen Eltern nicht erklärt was er eigentlich war, denn der Wunsch beider Eltern war es das ihre Kinder die Chance dazu hatten ungesehen von Engeln ein gutes Leben zu führen. Doch lange sollte es nicht so ruhig bleiben, denn bereits mit dem alter von 5 Jahren entdeckte Cain das er anders war, denn er war steht´s schon weiter entwickelt als die anderen Kinder. Nicht wie die anderen Kinder spielte oder Malte Cain gern, nein es war ihm zu langweilig, so begann er andere Kinder zu Manipulieren. Erst unbewusst doch nach der Zeit wurde ihm klar das er diesen Kindern alles aufzwängen konnte was er wollte. So begann er es auch bei den Erziehern, anfangs klappte es nicht besonders gut, doch auch das dauerte nur einige Zeit.
Seine Eltern bekamen dies natürlich mit und begannen ihn zu erklären, wie wichtig es war seine Kräfte nicht in der Öffentlichkeit zu benutzen. Trotz dieser Erklärung war es für den jungen Dämon schwer dies auch um zusetzten, was er anfangs auch gut hin bekam.

Als er in die Schule kam kannte der Junge seine Kräfte bereits, da seine Eltern bemerkt hatten das er trotz Warnung Schwierigkeiten damit hatte sie nicht zu nutzen. Einiges passierte ungewollt, so wurde Cain von seinen Eltern, vor allem Nachts, Trainiert um seine Kräfte kontrollieren zu können. So also kannte und konnte er alle seine Kräfte nutzen & kontrollieren.

Als seine kleine Schwester geboren wurde wusste er gleich das er diese Lieben würde, den sie war so niedlich und doch Bösartig veranlagt. Während die Aufmerksamkeit seiner Eltern auf Mary zielten begann Cain damit ein recht normales Leben zu leben. Anders als geglaubt nutze er seine Kräfte nur selten und war daher nicht auffällig.

Die restliche Zeit die er in der Schule verbrachte war recht normal. Bis Cain an einem Tag Mary begann zu spüren, sicher hatte er sie immer schon ausfindig machen können, doch dieses mal war es pure Kraft gewesen, die Macht die er auch besaß.
Aus furcht ihr wäre etwas passiert begab er sich in ihre Schule, dort angekommen sah er das Spektakel:
Mary hatte einen Feuerball auf einen ihrer Mitschüler geworfen. Eigentlich nichts schlimmes, da der Junge, für Cain, ein stück Dreck darstellte, es doch gefährlich war für ihr Leben auf der Erde. Somit nahm er dem Jungen die Erinnerung daran. Seid diesem Tag begann seine Schwester mit ihm zu Trainieren. In der restlichen Freizeit war er oft mit Freunden unterwegs, da ihm klar geworden war weshalb sie hier Lebten. Es machte vieles leichter.

Ihr Leben schien perfekt, bis die Engel sie entdeckten und ihre fast "perfekte" Welt bedrohten. Zuerst schafften ihre Eltern es die Gefahr zu verstecken, bis ihn eines Tages einer der Engel aus heiteren Himmel angriff. Zwar überlebte er den Kampf, doch war er statt seine Kräfte wirklich zu nutzen davon gelaufen und dies war sein erster und größter Fehler den er lange noch bereuen sollte. Denn er führte den Diener Gottes nur zu seiner Familie und das unbewusst. Nachdem er seinen Eltern davon erzählt hatte versicherten diese ihm das es nie wieder passieren würde. Doch glauben tat er es nicht wirklich, somit war Cain von diesem Tag an vorsichtiger als sonst und versuchte soweit es ging sich unter vielen Menschen auf zu halten. Einige Wochen schien es auch zu klappen, bis zu dem Tag an dem er später von der Schule heim kam als Gedacht. Bereits beim betreten des Hauses fühlte sich der Dämon unwohl, denn nicht wie sonst hörte er das glückliche Summen seiner Mutter aus der Küche. Nur die Geräusche des Fernsehers erinnerten an jeden anderen Tag. Von dieser Änderung verschreckt lief er in die Küche wo er nichts anderes fand als ein Topf mit brodelnden Wasser darauf, verunsichert schaltete er den Herd aus. Seine Mutter lies niemals etwas unbeaufsichtigt auf dem Herd. Sein Herz begann schneller zu Schlagen und im nächsten Raum bekam er den Schock seines Lebens:
Seine ganze Familie lag auf dem Boden mit aufgerissenen Augen und in ihren eigenen Blutlachen. So brach der jugendliche Dämon ins ich zusammen und trauerte, ehe er den Hass spürte, der ihn dazu brachte ein Schwur ab zu legen. Er würde jeden Engel den er begegnete das selbe antun wie seiner Familie. Die Verzweiflung und der Hass veränderten Cain. Aus dem freundlichen Dämon der nur als Mensch leben wollte, wurde kaltherziger Dämon. Zwar lebte er noch unter den Menschen, das jedoch nur um sich vor den Engeln zu verstecken und sie ausfindig machen zu können.

So vergingen die Jahre und Cain wählte den Beruf des Anwalts, da er eindeutig für diesen den besten hang hatte. Mit den Jahren wurde der Hass zwar nicht weniger jedoch lebte er erneut als Mensch und konnte somit wieder spaß empfinden. Begegnet man ihm jetzt würde nichts darauf hin deuten das jemals so etwas passiert war. Dennoch trägt Cain den Hass weiterhin mit sich und Lebt nur für das Ziel endlich jene Engel zu finden die seiner Familie das angetan haben...

Hobbies:
*Partys feiern & somit spaß am Leben haben
*Zeit mit sich und seinen Büchern zu verbringen
*Tennis spielen

Vorlieben:
~Zeit für sich
~Bücher
~Amüsiert sich gerne auf Kosten anderer
~Gute Witze
~Starke Gegner
~Vollmond
~Frauen

Abneigungen:
_Schlechte Witze
_Verräter
_Spagetti & Süßigkeiten
_Körperlich & Geistig schwächere
_Engel

Stärken:
+Selbstsicherheit
+Manipulation
+Seine ruhige Art
+Ausstrahlung
+Verantwortungsbewusst
+Geduldig
+Zielstrebig
+Guter Schauspieler
+Dämonen Kräfte
+Guter Nahkämpfer

Schwächen:
-Kein Teamkämpfer
-Wutanfälle
-Seine kalte Art
-Strur
-Vergangenheit
-Schlecht im Fernkampf
-Das zulassen von Gefühlen
-Aufwachsen unter Menschen
-Hass auf die Engel
-Selbstverletzung bei Nutzung seiner Waffe

Mein Aussehen

Körpergröße:
1.92 cm
Gewicht:
95 kg
Frisur:
Meist trägt er seine Haare offen, doch je nach Gelegenheit auch in einem Zopf. Wobei seine Haare ihm über die Schulter gehen.
Haarfarbe:
Blond, wirkt bei hellen Licht jedoch wie Silber
Augenfarbe:
Grau
Besondere Merkmale:
Cain hat die Angewohnheit sich des öfteren durch die Haare zu streichen und wirkt bereits beim Auftreten nicht besonders freundlich.

Wenn er seine Dämonenkräfte zu sehr nutzt werden seine Haare weiß, was jedoch nach einer Zeit sich wieder ändern kann.

Kleidungsstil:
Die Farbe seiner Kleidung ist in den meisten fällen Schwarz gemischt mit Rot. Nur für bestimmte Anlässe ändert er diese Angewohnheit. Die Art seiner Kleidung ist meist ähnlich: Ein schwarzes oder rotes Shirt sowie eine schwarze Hose, passend dazu ein Mantel in der selben Farbe. Es kommt auch vor das er unter diesem kein Shirt trägt, da der Mantel meist geschlossen ist. Kaum anders zu erwaten trägt er gleichfarbige Schuhe. Wie bereis erwähnt trägt er auch andere Farben oder Kleidungsart. Aber eben nur zu besonderen Anlässen.
Als Anwalt trägt er immer Anzüge ebenfalls Schwarz, dazu eine Brille & die Haare oft im Zopf. Es sieht gepflegter aus.

Bild(er):
Avatar: Gai aus Guilty Crow
Spoiler:
 

____________________________Über dich_________________________________

Dein Alter:
20 Jahre
Regeln gelesen?:
*Admin edit*
Andere Charaktere:
Nein
Kontakt bei Inaktivität:
Skype  (bei nachfrage) oder email

=======================Vom Team auszufüllen=====================

Angenommen? [X]
Regeln eingehalten? [X]
Gruppe hinzugefügt? [X]
In Avatarliste eingefügt? [X]
In Userstatus eingefügt? [X]
Nach oben Nach unten
Akiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 744

Charakter
Beruf/Tätigkeit: Schüler/in
Ort im RPG: Tsuki Schrein
Begleiter: keine

BeitragThema: Re: Cain Gremory   Di 2 Jul - 2:50:05

Oh ein hübscher, junger Dämon tritt in unsere Welt ein *-*
Ich hab nichts zu meckern, der Stecki ist gut und die Vergangenheit ist schön ausführlich beschrieben,
von daher angenommen ^^

_________________
andere Charas: Orion Sam'rilCyan Feniel Kha’lid
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mad-ann.de
 
Cain Gremory
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rias Gremory - Jiyu West
» Past Life RPG
» Steckbriefvorlage

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Silent Butterfly ::  :: Rollenträger :: Ehemalige Charaktere-
Gehe zu: